Streifi mag keine Erdnüsse

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

  • Bombelka

    :heart:

  • claudiaaush

    😊

  • Bröselchen

    Hat jemand einen Kaffee für mich....

  • Bombelka

    Oh ja, meine Mutter hat mir eine Packung von der heimatlichen Kaffeerösterei geschickt. *Eine Kanne in die Mitte stell*

  • claudiaaush

    Uiiiii , danke

  • claudiaaush

    :warm: paar Kekse dazustell

  • Bröselchen

    Gracias ☕

  • claudiaaush

    alle Kekse weg 😳😂😂 ich leg mal neue aus

  • Franky06

    Hallo zusammen

  • Hallo an Alle,


    Hab da mal ne Frage. Ich lese dauernd dass Eure Streifis verrückt nach Erdnüssen sind. Ich habe mein Streifenhörnchen jetzt seit 4 Wochen, aber damit anfangen kann er gar nichts. Am Anfang hat er sie nicht mal aufbekommen. Jetzt knabbert er sie allerdings an, aber die Nüsse nimmt er nicht Die einzigen Nüsse die er nimmt sind Haselnüsse und Zirbelnüsse. War das bei Euch auch so?


    Lieben Dank im voraus


    Laurence

  • :hallo:
    Hallöchen erstmal und herzlich willkommen hier im Forum!


    also ich glaube daß du Dir keine Sorgen machen brauchst um Dein Streifi - Geschmäcker sind halt verschieden,
    das ist bei den kleinen Flitzern wie bei uns Menschen auch....
    Mein Paulchen z.B. mag üüberhaupt kein Gemüse - nur Obst und das am liebsten richtig SÜß! :D
    Von Mehlwürmern z.B. wollte er den ganzen Herbst nix wissen,
    und im Moment kann er aber wieder garnicht genug davon bekommen!


    Kannst es ja hin und wieder mal ausprobiern und vielleicht nimmt er sie irgendwann, oder halt eben nicht...!

  • Hallo und herzlich willkommen in der Hoernchenvilla.
    Bei mir und Susi war es fast das selbe.
    Ich habe sie seid ende Dezember 2005.
    Erst war sie total heiß auf alle Nüsse die es gab.
    Dann allerdings immer weniger.
    Vorallem Erdnüsse hat sie nicht angerührt.
    Momentan ist es auch mal wieder so.
    Hasel. - Wal. -Zirbelnüsse mampft sie aber genüsslich.
    Du brauchst Dir keine Sorgen machen.....
    Dein kleines wird es sicher irgendwann mögen.
    Schließlich wollen wir ja auch nicht immer das selbe :zwinker:
    Halt immer wieder mal probieren,Du wirst sehen....
    irgendwann mag es auch die Erdnüsse ;)

  • hi
    also Baffy mochte am Anfang auch keine Erdnüsse, jetz ist sie ab und an mal ein wenig davon.
    Mögen tut sie Wal und Peccanüsse die liebt sie. Haselnüsse griegt sie nich auf.
    Kann ich eig. auch Hundefutter geben antstat Mehlwürmern, oder hab ich da mal was falsches gelesen?
    mfg Niklas

    • Offizieller Beitrag

    Hallöchen *wink*


    Erswtmal herzlich willkommen hier im Forum *g*


    Schön, dass du zu uns gefunden hast *freu*


    SO, dann will auch ich dich mal beruhigen ;o)
    Powell, der vor ein paar WOchen noch ganz verrückt nach Erdnüssen war,
    lässt sie nun links liegen...
    Ich glaube, dass sie nur im Herbst und im WInter so richtig schmecken und
    den Kleinen im Frühjahr eher nach Mehlwürmern und frischem Obst/Gempse ist ;o)


    So... und nun wünsche ich dir viel Spaß bei uns *g*

  • Erst mal lieben Dank an alle :)
    Hab noch so viel Fragen .... Ich bin von klein auf an mit Tieren aufgewachsen aber Streifenhörnchen sind für mich totales Neuland.
    Wie sieht's denn bei Euch aus mit dem Bunkern?? Tun die Streifenhörnchen das nur ne bestimmte Zeit (so vorm Winterschlaf) oder eigentlich immer??? Meiner bunkert seine Nahrung nämlich überhaupt nicht ***sehr enttäuscht bin*** :)


    Ach ja, und noch was. Mein Fips scheint auch nicht viel Durst zu haben, hatte vorher 4 Meerschweinchen und war gewöhnt dass die ziemlich viel getrunken haben. Ist das normal ???


    Liebe Grüsse


    Laurence

  • Na bei Fragen bist Du hier genau richtig.
    Immer her damit,freuen uns doch immer helfen zu können=).
    Hmm also das ist ne gute Frage....
    Also meine Mam und ich haben jeder ein Hörnchen.
    Beide sind total unterschiedlich.
    Susi meine kleene Maus lässt es lieber ruhiger angehen,
    hat am Anfang als ich sie bekommen habe viel gebunkert.
    Nun lässt es aber auch nach.
    Habe sie erst seid ende letzen Dezember kann Dir da
    also leider nicht sagen ob es was mit dem Winterschlaf zu tun hat.
    Aber da wird Dir sicher jemand anderes ne passende Antwort geben können:zwinker:
    Und Dajas das Hörnchen von meiner Mam.....Hmmm
    Bunkern würd ich es eigentlich nicht unbedingt nennen....
    Er ist ein hervoragender Gärtner....All sein Futter verbuddelt er
    in seiner Buddelkiste nur seine Mehlis verschlingt er sofort =)
    Am Anfang hat er auch versucht seine Nüsse hinter seinem
    Kokosnetz zu verstecken:rofl: das hat sooooooo süß ausgesehen :D


    Und wegen dem Wasser glaube ich brauchst Du keine Sorge haben.
    Die hatte ich am Anfang auch,aber dann hat dead mir erklärt das
    die kleinen auch nicht unbedingt viel trinken,also schon gar nicht
    soviel wie nen Meerlie oder nen Hase....
    Hmmm....das Wasser wechselst du aber täglich,oder?
    Ich hab Susi am Anfang durch den Tipp von dead ein paar
    Tage lang Grapefruitkerextrakt aus der Apotheke ins Wasser getan
    (1 Tropfen auf 50 ml Wasser / nicht länger als 14 Tage)
    und siehe da sie hat getrunken.


    Aber wenn Dein kleines Obst/Gemüse bekommt und Du
    siehst das es ab und an an das Wasser geht denke ich ist alles okay. :)

    • Offizieller Beitrag

    Hallöchen *wink*


    Na ich sehe schon... du bist hier genau richtig ;o)


    Wie Brina schon geschriben hat sind alle Streifis unterschiedlich,
    dennoch ist es meist so, dass alle im Herbst ind WInter bunkern.


    Jetzt im Frühjahr bleiben die Futternäpfe schonmal voll,
    lediglich die Leckrelies verschwinden bei uns in den Häuschen *g*
    Es kann also gut sein, dass dein Kleines im Herbst wie verrückt alles wegbunkert *g*


    Zum Trinken... sie nehmen viel Flüssigkeit durch Obst und Gemüse auf.
    WIr beobachten, dass mehr gesüppelt wird nach Bewegung, sprich nach dem Freilauf.


    Ansonsten ist es wichtog, dass immer frisches Wasser vorhanden ist,
    denn das mögen die Kleinen besonders gern ;o)

  • Chiquita hat bis zum ersten Herbst kein einziges mal was in die Backe gesteckt und plötzlich is sie nur mehr mit dicken Backen herumgehüpft!


    Jetzt bunkert sie ein wenig,aber nit besonders viel, im Winter hat sie aber jedes Körnchen ins Haus geschleppt!


    Vor ein paar Wochen wollte sie auch keine Erdnüsse und jetzt reißt sie sie mir wieder aus der Hand!


    Haben halt immer grad ne Lieblingsspeise!


    Merk bei meinen Ratten, daß wenn ich ihnen mal 1 Tag kein Obst geb trinken die gleich 5x so viel!Und ein Streifi is ja sehr klein, da fallt die Menge auch viel weniger auf als bei Meeris oder Hasen!

  • @ Brina
    anfangs hab ich das Wasser täglich gewechselt, aber mittlerweile nicht mehr. Ich habe festgestellt dass er öfters an die Flasche geht wenn ich es nicht täglich wechsle. Bein meinen Meeris war das auch so.


    Obst bekommt er jeden Tag, Gemüse auch, scheint er aber nicht zu mögen, ich leg's ihm trotzdem immer hin.

    • Offizieller Beitrag

    Juhuuu *wink*


    hm... das habe ich auch noch net gehört *g*
    Powell und Lana trinken gern frisches Wasser und ich sehe auch zu,
    dass ich es 1-2 x am Tag wechsel ;o)


    Hast du schon reichlich Obst ausprobiert?
    Die Kleinen stehen meist auf saftiges Obst /Gemüse.
    Z.B. Erdbeeren, Melonen, Apfel, Birne, Weintrauben, Himbeeren,...
    Oder auch Gurke *g*


    EInfach immer mal wieder versuchen, die Kleinen ändern gerne mal ihren Geschmack ;o)

  • Hmmm also Dayas zum Beispiel schmeißt gerne alles von seinem Sitzbrettchen
    in den Wassernapf...daher geht er dann auch nicht dran (würden wir ja auch nicht wollen:zwinker:)
    Und Susi trinkt auch nur frisches Wasser...... ?(
    Aber da sehen wir ja mal wieder wie unterschiedlich unsere Süßen sind :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!