Rückwand aus Profilholz bekletterbar?

      Rückwand aus Profilholz bekletterbar?

      Eignet sich Profilholz wohl für Rück- und Seitenwand einer Voliere?
      Ich denke da an weiches Nadelholz, so wie hier.
      Die Seite mit mehreren Rillen pro Brett, die eigentlich an die Hinterseite soll, würde ich evtl. als Vorderseite nehmen.
      Wäre das sinnvoll? Hat das schon jemand probiert? Könnte das Hörnchen diese Wände wohl beklettern?
      Das Material für die Rückwand ist hier im Forum ja immer wieder mal Thema, von Bambusmatten über Rindenstücke bis zu Sisal werden die unterschiedlichsten Materialien verwendet. Von Profilholz habe ich allerdings noch nichts gelesen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Camembert“ ()

      Hallo camembert
      Ich halte das Profilbrett für zu glatt, ganz abgesehen davon, hast du mal auf den Preis geschaut? Rund 20,-€/qm ist definitiv kein Schnäppchen, und dann och für eine B-Sortierung. Außerdem, wenn es als ausschließliche Rückwand genommen werden soll, ist es mit 12mm eindeutig zu dünn
      Manchmal kann Tierliebe bedeuten, ganz auf ein Tier zu verzichten


      Wenn das Hörnchen keinen Halt an diesen Brettern hat, bringt das leider nichts. Schade, aber danke für die flotte Antwort.
      Der Preis dort wär' für knapp 4 m² insgesamt, also 5,40€ pro m².
      Aber wieso wäre die Wandstärke zu dünn mit 12mm? Eine 12mm-Profilholzwand wäre doch erheblich stabiler als wenn man diese Seite mit Drahtgitter bespannt und Bambusmatten dranhängt?
      Es ist nich allein die Stabilität. Der Draht läßt sich nicht zernagen, 12mm Weichholz sind nicht sehr Widerstandsfähig gegen scharfe Hörnchenzähne ... Sie sind durchaus in der Lage ein Profilbrett zu „zerlegen“. Bambusmatten werden nicht als ausschließliche Rückwand genommen, sondern sie werden über eine stabile Wand gespannt die z.B aus Multiplexplatte oder OSB-Platte hergestellt wird. Ich würde ein Rückwand nicht dünner als 19mm nehmen
      Manchmal kann Tierliebe bedeuten, ganz auf ein Tier zu verzichten