Mein Streifenhörnchen verhält sich seltsam

      Mein Streifenhörnchen verhält sich seltsam

      Hallo,

      seit Anfang August haben wir unsere Scatschi. Die ersten drei wochen war sie sehr aktiv und frech. Aber auch sehr zutraulich hatte überhaupt keine Angst vor uns. War den ganzen tag am klettern, buddeln und rennen.



      Seit ende August ist sie komplett anders, scheu, ruhig, hat ihr gesammeltes Futter aus ihrem Futterhäuschen geholt und es ins Schlafhäuschen gebracht. Außerdem schläft sie sehr viel zur zeit.

      Habe mich auch schon gefragt ob das vielleicht mit dem Winterschlaf zusammenhängt aber dafür wäre es doch noch etwas früh.Außerdem ist sie gerade früh morgends doch noch sehr fit wenn auch nur kurzzeitig.



      Vielleicht könnt ihr mir sagen ob das völlig normal ist oder ob ich mir sorgen machen sollte und vorallem woran das liegt.



      Viele Grüße



      Nadine
      hallo

      Scratschi ist irgendwann zwischen März und Juni geboren, das genaue alter weis ich leider nicht da die in der Zoohandlung das auch nicht wussten. Aber sie ist in den paar wochen jetzt schon sehr viel gewachsen

      Scratschi lebt aber in der Wohnung......

      Wie gesagt ich weis nicht ob es völlig normal ist oder ob ich mir ernsthaft sorgen machen muss.

      Als ich heute früh um halb acht aufgestanden bin ist sie auch gerade wach geworden und war relativ fit. als ich vorhin vom Arbeiten nach Hause kam ist sie am schlafen was sie wohl auch den restlichen Tag tun wird und so war sie eben die ersten 3 wochen garnicht.
      Hallo,

      ich habe bei meinen Hörnchen die Erfahrung gemacht, dass sie sich manchmal einfach komisch verhalten.
      Auf eine aktive Phase folgt eine ruhige und umgekehrt. Vor allem am Anfang wird alles gründlich untersuch und ausprobiert :jump: , dann folgte bei meinen beiden auch erstmal ne ruhigere Zeit. So nach dem Motto "OK, das ist alles für mich und das scheint auch weiter so zu bleiben, dann kann ich ja mal ne Pause machen" :muede: .
      Solange das Fell und die Augen glänzen, das Hörnchen normal frisst und zwischendurch mal aktiv ist, würde ich mir nicht allzu große Sorgen machen.
      Aber ich finde es gut, dass Du so aufmerksam bist.

      Und für Abwechslung sorgen ist ja nie verkehrt!